islamische dating seiten geburtstagswünsche für besten freund knackarsch training gym frauen singles in aachen haaren

Isotronic Draht

  • mit einer blanken Sensorleitung
  • mit einer isolierten Sensorleitung
  • Isolationsdicke 0,6mm +/- 0,1
  • Aussendurchmesser  2,60 mm +/- 0,1

 

Das Kunststoffmantelrohrsystem ist mit Kontrollsystem mittels
durchgehender eingeschäumter Meldedrähte zur Überwachung
von eindringender
Feuchtigkeit und Abriss zu versehen

Die Komponenten des Überwachungs- und Fehlerortungssystems
müssen den mechanischen,
chemischen und thermischen Belastungen während
Herstellung, Bauphase und Betrieb gewachsen sein.

Alle in die Wärmedämmung eingeschäumten Bauteile
und Messdrähte des Überwachungssystems
dürfen die Längswasserdichtheit nicht beeinträchtigen.

Am Ende des Fertigungsprozesses der Verbundrohre
und –formteile hat der Hersteller die eingeschäumten
Adern auf Durchgang zu überprüfen und elektrische
Isolationsmessung gemäß FW 401, T.8 durchzuführen.

Das Messdrahtpaar bzw. die Messdrahtpaare sind
im äußeren Drittel der PU-Dämmung des
Kunststoffmantelrohres einzubauen.
Die Überwachungsadern müssen über der gesamten
Länge der Rohrleitungsbauteile parallel zur Rohrachse
geführt und in radialer Richtung einen gleich
bleibenden Abstand vom Mediumrohr aufweisen.
Sie sind so zu fixieren, dass sie während des
Schäumvorgangs in ihrer Lage nicht verändert
werden können.