partnersuche in dortmund fulda dating app kostenlos test wiederherstellen flirten beziehung psychologie nc ich bin so leer tinder profile finden

Schachtfeuchtemelder

Gehäuse aus Aluminium-Druckguss mit Butylgummidichtung.Schachtfeuchtemelder

Druckwasserdicht und temperaturbeständig bis mindestens 90° C.

Eine Einführungsverschraubung für jede Sensorleitung.

Beide Verschraubungen an einer Seite des Gehäuses, an gleicher Seite Freiplatz für weitere Verschraubung für Datenleitung.

Verschraubung für Datenleitung PG 11.

Verschraubung für Schwimmerschalter PG 11.

Die PG-Verschraubungen sind aus verchromtem Messing gefertigt

und mit einer Kabelzugentlastung versehen.

Die Platine des Melders ist im Gehäuse aufsteckbar.

source site Zur Montage der Kabel ist die Platine dem Gehäuse zu entnehmen
und nach der Montage der Kabel wieder aufzustecken.

Der Schachtfeuchtmelder des Rohrnetz-Überwachungsystems ist
für die Wandmontage vorgesehen und mit einem InterLink
über eine vieradrige Datenleitung verbunden.

Auf derselben Datenleitung können bis zu 239 weitere
Melder mit dem InterLink kommunizieren.

Als Datenleitung können beispielsweise zwei Adernpaare
des meist ohnehin vorhandenen trassenbegleitenden
Fernmeldekabel mit benutz werden.

Der Schachtfeuchtemelder kann bis zu zwei Meldermodule
aufnehmen und damit zwei Sensorstromkreise zur
Verfügung stellen.

Als Sensoren sind alle schaltenden oder
widerstandsproportionalen Sensoren geeignet.

Der Schwellwiderstand des Schachtfeuchtemelders liegt
bei 100k-Ohm.

Bei Unterschreitung oder Überschreitung dieses
Sensorwiderstandes gibt der Melder eine Zustandsänderung
an den InterLink aus.

Auf diese Weise können beliebige physikalische Größen
wie Wasser, Druck, usw. überwacht werden.

Damit ist dieser Meldertyp besonders für
Schachtüberwachungen von Fernwärmeanlagen geeignet.

So kann z.B. die Überflutung des Schachtes durch
einen Schwimmerschalter und gleichzeitig die
Temperatur des im Schadensfall austretenden Wasser
überwacht werden.

Der InterLink gibt alle Meldungen als Protokoll mit Uhrzeit,
Datum, Ort und Schadensfall aus.