wer geht öfter fremd 2017 schwarzer glasschreibtisch bad manners concert tour dates partnersuche ausland zahlen haus verkaufen noch nicht abbezahlt fetisch .de

Interlink

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zur Überwachung und Ortung von Feuchte- und Drahtabriss.
Die Zentraleinheit ist zur Überwachung von 240 Meldern ausgelegt.

Zur Überwachung und Ortung von Feuchte- und Drahtabriß.
Die Zentraleinheit ist zur Überwachung von 240 Meldern ausgelegt.
Sie wird mit 220 V Netzstrom betrieben.

Das Gerät besitzt zur Schadensortung und Melderzustandserkennung eine LCD-Anzeige.

Im Schadensfall überprüft der Interlink den Schaden 2 mal.
Bleibt der Schaden konstant, so wird er mit Datum, Uhrzeit und Meldercode gespeichert.

Bei einer Veränderung des Schadens wird die Zustandsveränderung analog behandelt.

Datum und Uhrzeit werden durch Quarz gesteuert und per LCD-Anzeige deutlich sichtbar gemacht.

Der Alarm kann ebenfalls über einen potentialfreien Alarmausgang weitergegeben werden.

Dieses ermöglicht bei einer Meldung die genaue Beschreibung des Anlagenteiles, dessen Lage und Ort sowie dessen Zustand.